Categotry Archives: Geo-Unterricht

0

Korrekturhölle

by

Willkommen in der Korrekturhölle: zwei Klassensätze LKs und ein Satz HA stehen für heute auf dem Plan. Was mich aber richtig schafft: ich finde keinen passenden Soundtrack. Habe mich vorerst für Remy Shand: The way I feel entschieden, bin aber noch nicht recht glücklich damit.

BTW: wordpress zeigt mir für heute die vierfache Besucheranzahl eines normalen Freitags an – verrät mir aber nicht, woher ihr alle so plötzlich kommt. klärt mich einer auf?

0

Wie viele Menschen ernährt die Erde?

by

Klima: Wie viele Menschen ernährt die Erde? – Nachrichten und Analysen auf ZEIT online – Wirtschaft: „Wie viele Menschen kann die Erde langfristig ernähren? Diese Frage beantwortet der Umweltwissenschaftler Lester Brown daher mit einer Gegenfrage: »Auf welchem Niveau?« Es komme auf die Ernährungsweise an, meint er. Und rechnet vor, dass die derzeitige Welternte von jährlich rund zwei Milliarden Tonnen Getreide durchaus zehn Milliarden Menschen sättigen könnte. Sie dürften davon aber nur 200 Kilo pro Kopf und Jahr verzehren, so viel wie im Durchschnitt ein Inder, der vorwiegend vegetarisch lebt, in einem Land, wo nur wenig Korn an Tiere verfüttert wird. Bei italienischer Kost würde die Welternte nur noch für fünf Milliarden Menschen reichen. Bei amerikanischer Lebensweise mit ihren vielen Big Macs, Steaks und Eiern nur noch für 2,5 Milliarden.“

0

Weltbevölkerung

by

Agenda 21/ Bevölkerung, Weltbevölkerung, Demographie, Demografie, Migration: Daten, Statistiken, Infografiken: „Die Anteile in % werden veranschaulicht durch die Vorstellung, die Welt wäre ein Dorf mit nur 100 Einwohnern. Darunter wären dann:
– 60 Asiaten, 14 Afrikaner, 12 Europäer, 9 Lateinamerikaner, 5 Nordamerikaner
– 30 Kinder unter 15 Jahren, 7 Dorfbewohner älter als 65.
– 50 Frauen und 50 Männer, jede Frau bekäme im Durchschnitt 3 Kinder
– von den 25 Frauen, die zwischen 15 und 49 Jahre alt sind und in einer
Partnerschaft leben, wenden 14 eine Verhütungsmethode an.
– jedes Jahr würden 2 Babies geboren und 1 Dorfbewohner würde sterben.
– die Zahl der Dorfbewohner würde jährlich um 1 Person steigen. Im Jahre 2050 würden bereits 146 Menschen im Dorf leben.
– 44 Dorfbewohner würden von weniger als 2 Euro pro Tag leben.
– 18 Menschen hätten keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.“

Zusatz: nur einer hätte einen Universitätsabschluss

0

aua

by

aua

aus welchem land kommt george bush? — naja, der spricht ja amerikanisch oder englisch. also sag ich mal aus großbritannien.

und aus welchem land kommt saddam hussein? —– na, der spricht ja auch englisch, der kommt aus derselben stadt.

das ganze interview zum anschauen.

1 2 3 4 5