Categotry Archives: Uncategorized

0

Kafka

by

Kafka: „Gibs auf!
Es war sehr früh am Morgen, die Straße rein und leer, ich ging zum Bahnhof, als ich eine Turmuhr mit meiner Uhr verglich, sah ich, daß es schon viel später war, als ich geglaubt hatte , ich mußte mich sehr beeilen, der Schrecken über diese Entdeckung ließ mich im Weg unsicher werden, ich kannte mich in dieser Stadt noch nicht sehr gut aus, glücklicherweise war ein Schutzmann in der Nähe, ich lief zu ihm und fragte ihn atemlos nach dem Weg. Er lächelte und sagte: ‚Von mir willst du den Weg erfahren?‘ ‚Ja‘, sagte ich, ‚da ich ihn selbst nicht finden kann.‘ ‚Gibs auf, gibs auf‘, sagte er und wandte sich mit einem großen Schwunge ab, so wie Leute, die mit ihrem Lachen allein sein wollen.“

0

wp: Akrostichon

by

wp: Akrostichon: „Johannes Martin Boltzius (1703 – 1765):

Halte nicht zurück deine Meinung!
Aus dem Herzen in die Welt
Lass getrost in die Erscheinung
Treten, was dir wohl gefällt.
Strafe kühn das Geistig Hohle,
Mach dich zur Wahrheit Hort!
Alles dient dem Staat zum Wohle,
Und bei uns heißt die Parole:
Licht und Luft dem freien Wort.“

0

couchgeflüster

by

(film, gesehen)

das wichtigste vorweg: uma! (einfach toll)
sie: 37, er: 23
sie erzählt ihrer psychologin alles. irgendwann stellt sich heraus, dass sie (die psychologin) seine (er: 23) mutter ist. es steht ihr ins gesicht geschrieben: sie:37 überlegt, was sie dieser frau bisher ALLES erzählt hat. die beste szene des films.
nette geschichte, kein happy end (besser is).

0

9×4

by

sieht nach einladung aus…

# 4 jobs, die du in deinem leben hattest:
hm, ich hatte keine 4, zumindest keine echten 4
– verkäuferin
– chefsekretärin beim herr r.
– studentin (öhm…)
– referendarin (seit anfang an in elternzeit)

# 4 filme, die du immer wieder anschauen kannst:
schwierig, für die letzten beiden filme musste ich mein weblog durchstöbern, sonst hätte ich hier beinah sissi hingeschrieben (wovon immerhin einer zumindest zu weihnachten gehört wie der baum mit kram behangen)
– smoke
– dirty dancing (ich hab eine wassermelone getragen)
der schmetterling
before sunset

# 4 orte, in denen du gewohnt hast:
hm…
– feldschlößchen
– dresden (löbtau)
– dresden (neustadt)
– dresden (klo)

# 4 tv-serien, die du gerne anschaust:
ach…
– ally mc beal (dvd)
– monk


# 4 plätze, in denen du im urlaub warst:
– göhren
– zilina (wp)
– bulgarien (siehe bild, rila-kloster)
deutschland

# 4 webseiten, die du täglich besuchst:
zum-wiki/ letzte änderungen
spiegel.de
zeit.de
flickr

# 4 deiner lieblingsessen:
so richtige lieblingsessen habe ich gar nicht – oder es sind alle, da ich fast immer koche würde ich nie was machen, was ich nicht mag (oder zumindest nicht für mich). also schreibe ich mal dingerse hin, die ich gar nicht leiden kann
– schokoladenpudding
– schokoladeneis
– grützewurst („tote oma“)
– früchtetee mit hibiskus

# 4 plätze, wo du gerne im augenblick sein möchtest:
– mitm fahrrad durch die wiesen zu fliehn (rasen dampfen, hasen mampfen, an so einem abend in frieden)
– sommer, sonne, strand, meer (palmen wären auch nicht schlecht)
– lavendelernte in südfrankreich
– im kino

# 4 blogger, die du taggst:
4?
desime
blogmaus
tinG
pia
4!

1 2 3 4 5 6 7 16 17