Medienpädagoge Fabio Magnifico der Universität Bielefeld dreht mit Studenten seiner Seminare einen Film über die Bielefeld-Verschwörung. Auch Aristoteles kommt darin vor.

Zum Video-Interview der ZEIT hier entlang …