Heute erscheint das 15. ZUM-Interview (ich berichtete über die Reihe).  Diesmal führe ich ein Selbstgespräch, denn ich habe die Interviewfragen beantwortet. Wenn ihr also lesen wollt, was mich motiviert bei der ZUM mitzumachen, was ich da überhaupt so mache und wie ich dazu gekommen bin, bitte hier entlang.