die schwerpunkte für die schriftlichen prüfungen im märz stehen fest. ich muß mir je einen aussuchen, vorbereiten und hoffen, dass ich aus dem breiten thema genau das vorbereitet habe, was dann für 4 stunden auf’s papier muss. dazu wird ein kurzer text (meist wenig aussagekräftig) und eine oder zwei spezielle fragen gestellt.

ethik

1. medizinische ethik

2. ein systematisches problem der philosophischen ethik

3. religionsphilosophie und die ethik des christentums

philosophie

1. naturphilosophie und erkennstnistheorie der spätantike

2. politische philosophie der aufklärung

3. politische philosophie der gegenwart

kann mich noch nicht recht entscheiden, zumindest in der philosophie. bei ethik steht’s schon fest :-).